Werkzeug Motor

Hersteller

Informationen

Angesehene Artikel

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

07:43 - 12:00 Uhr
12:45 - 17:00 Uhr

Zahlung

 

   

Bekannt aus

 

  

Qualität & Zuverlässigkeit

Unsere Hebebühnen werden exklusiv für uns produziert und sind somit auch nicht mit Hebebühnen anderer Hersteller vergleichbar. Wir bieten Top Qualität & Ersatzteilgarantie
auch nach längerer Zeit.

Motor Arretierungswerkzeug Satz / Einstellwerkzeug VAG VW / Audi / Seat und Skoda

JT-17999

Neuer Artikel

€ 134,84 inkl. MwSt.




zzgl. Versandkosten:
nach Österreich € 7,99 inkl. Mwst.
nach Deutschland € 11,99 inkl.Mwst.

Beschreibung

Einstellwerkzeug-Satz Arretierungswerkzeug. Fachgerechte Wartung und Reparatur Ihres Fahrzeuges. Geeignet für Motoren mit Motorkennbuchstaben: AFB - AKE - AKN - AYN - BAU - BCZ - BDG - BFC und auch Golf V TFSI, VW 3 Zylinder Motoren und Common Rail. Ebenso für Audi A1; A4; A6; A8; ( 1997-2004) / VW Passat ( 98-2004). Die aufgeführten VW Werkzeugnummern, OEM Vergleichsnummern, dienen lediglich zum Vergleich und zur besseren Identifizierung. Es sind keine original VW Werkzeuge. Aufgeführte Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.

Technische Daten

Koffergröße LxBxH: 59x26,5x6 cm
Gewicht: 4,4 kg

Lieferumfang

21x Werkzeuge: T10265; T10264; T10120; T10060/10060A; 3418; 3366; 3458; T10100; T10123; T10120; 3242; T10098A;T10016; 3078; 2064; 3359; T10008; 3369; 3359; T10020; T10092; T40011; 2065A und 10050
1x Systemkoffer
1x Einstelllehre für Nockenwelle ( z.B. VW 1,9 ltr. TDI)
1x Arretierwerkzeug für Zahnriemenrad (z.B. VW/ Skoda 1,9 ltr. / 2,0 ltr. TDI Pumpe/ Düse)
1x Arretierwerkzeug für Nockenwelle ( z.B. VW/ Audi 2,5 ltr. V6 TDI)
1x Zahnriemenspannrollenschlüssel 3 fach verstellbar ( univ. für Audi/ VW)
1x Arretierdorn für Einspritzpumpenrad ( z.B.Audi/ VW/ Seat/ Skoda u.a.)
1x Halteblech für Zahnriemen-Spannvorrichtung ( VW/Skoda 4 Zylinder TDI Pumpe/ Düse)
1x Offener Steckeinsatz SW22 zur Montage und Demontage von Diesel-Einspritzdüsen

25 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Follow us on Facebook